Stempelabdrücke mit dem Plotter ausschneiden (mit Video)

Vor einigen Tagen hatte ich Euch ein Video zum Thema „Stempelabdrücke mit dem Silhouette Plotter ausschneiden“ gemacht. Der ein oder andere hat dieses bereits bei YouTube (oder im Blog in der rechten Sidebar) entdecken können. An dieser Stelle sei vielleicht noch gesagt, dass das Video zwischen Tür & Angel entstanden ist und deswegen nicht ganz so „schön professionell“ aussieht. Ich denke, da es so oder so mehr um den Inhalt geht, ist das so in Ordnung. 🙂 Weiterlesen

Die PixScan & Ich – Die ersten ausgeschnittenen Stempelabdrücke

Einige Sachen sehen in der Theorie immer viel einfacher (oder eher angenehmer) aus, als sie eigentlich sind. Beispielsweise die PixScan Schneidematte bzw. die Technologie, die dahinter steckt. Als ich zum ersten Mal das Video zu dieser neuen Funktion gesehen hatte, war ich hellauf begeistert. Mir sind direkt einige Ideen gekommen, was man mit dieser neuen Arbeitsweise alles machen kann! Ganz oben auf meiner Liste stand das Ausschneiden von Stempelabdrücken – möglichst der Kontur entsprechend.

Jeder, der sich ein bisschen von dem Stempelfieber befallen fühlt, der wird sicher wissen, dass es für diverse Stempel entsprechende Stanzen und/oder Framelits für die BigShot gibt. Das ist zwar echt nett – aber für meinen Geschmack zu teuer. Mal abgesehen von dem Platz – wohin mit all dem Kram? Leider gibt es dieses Stanz-Zubehör (um es an dieser Stelle zu verallgemeinern) auch nicht für jedes Stempelset.

Weiterlesen

[Plotter-Anleitung]: Schriftarten – Das solltet Ihr beachten.

Schriftarten mit dem Plotter richtig ausschneiden Anleitung

Heute gibt´s wieder etwas für die Plotterianer. In den letzten Wochen wurde mir häufiger die Frage gestellt, wie man mit den Schriftarten in der Silhouette Software umgeht. Deswegen möchte ich dazu gern das ein oder andere erklären und hoffe, dass für Euch das ein oder andere hilfreich sein wird.

Eine der häufigsten Fragen dürfte wohl die sein, wie man eine Schriftart installiert. Einige gehen davon aus, dass man die Schriftart in der Silhouette Software installieren muss. Ganz richtig ist das nicht, denn wir installieren die Schriftart auf unserem Computer. Von dort aus landen die Schriftarten automatisch in der  Silhouette Software, oder in Word … oder,… oder.

Weiterlesen

[Plotter-Anleitung] Wie man Anhänger & Logos gestaltet

Anhänger mit Snap Pap. Gestaltet mit der Silhouette Studio Software :)Wenn es etwas gibt, was ich absolut nicht kann, dann sind es Geschenke mit Geschenkpapier einpacken. Für mich ist das ein totaler Alptraum und endet meistens in einem totalen Chaos. Verpacken muss ich zwar trotzdem, wirklich hübsch ist es dann aber nicht so wirklich. *hust*.

… und das, obwohl ich schon wirklich seit einer Ewigkeit Geschenke einpacke.Aber heute soll es nicht um das fiese Geschenkpapier gehen, sondern um meine neuen Anhänger. 😀

Weiterlesen

[Plotter-Anleitung] – Sticker / Labels / Logos erstellen und gestalten.

Logos erstellen,Labels erstellen, Aufkleber machen, Silhouette Software, Plotter Im Moment ist hier, ganz offensichtlich, alles auf Hund „gepolt“. Vor einiger Zeit hatte ich Euch bereits meine genähten und beplotteten Hundehalsbänder gezeigt. Auf der Suche nach weiteren Kleinigkeiten, die man für Haustiere selbst herstellen kann, bin ich auf Pinterest über ein ganz spannendes (amerikanisches) DIY gestoßen, den Link schreibe ich Euch, wie üblich, am Ende des Beitrages. Edit: Im nächsten Teil,da es sich hier nur um eine Anleitung zum erstellen von Labels/Logos/Sticker etc handelt.

Solche tollen Hundemarken wollte ich auch unbedingt haben. ABER: Es müssen ja nicht zwingend Hundemarken sein,oder? Das ganze kann man nämlich auch als Schlüssel,- oder Kettenanhänger benutzen. Oder beispielsweise als Anhänger für einen Reißverschluss. Die Möglichkeiten sind sehr vielseitig und lassen der Kreativität einigen Spielraum.

Weiterlesen

[Plotter-Anleitung] Ein Schnittmuster mit dem Plotter ausschneiden

Snap Pap Geldbörse nach Pattypoo - Mit dem Plotter ausgeschnittenMeinen ersten Beitrag zum Thema „Snap Pap“ haben einige von Euch mit Sicherheit schon gelesen. In diesem Beitrag hatte ich darüber berichtet, wie sich die Snap Pap mit dem Plotter schneiden lässt – und das sich während dem arbeiten mit dem neuen Material viele Ideen in meinem Kopf breit gemacht hatten. Eine davon war,dass man die Geldbörse von PattyDoo doch ganz einfach mit dem Plotter ausschneiden könnte.

Also wurde das ganze spät Nachts (oder war es schon morgens? ;)) noch ausprobiert – und hat wunderbar funktioniert. Anschließend hatte ich den „Zuschnitt“ in der PattyDoo Gruppe gepostet. Zu meiner Überraschung wollten ziemlich viele Mitglieder wissen, wie man das Schnittmuster mit einem Schneideplotter ausschneiden lassen kann. Nach einer kurzen Rücksprache mit Ina bzw. Ihrem Mann, darf ich Euch nun zeigen, wie das ganze funktioniert. 😉 Danke dafür ♥

Weiterlesen

[Plotter-Freebie]Snap Pap – meine ersten Versuche + Freebie

Snap Pap mit dem Plotter schneiden + FreebieSnap Pap – kann man das durch den Plotter jagen?! Das war immer mein Gedanke, wenn ich in sozialen Netzwerk von dem neuen Material gelesen habe. Gekauft wurde die Snap Pap erst, als ich bei einer Bekannten, Nadine, auf dem Blog einen Beitrag darüber gelesen und mich mit Ihr darüber unterhalten habe.

Schließlich wanderte ein Bogen der Snap Pap in meinen Warenkorb. Als das Paket dann ankam, musste das „Vegane Leder“ erst einmal begutachtet werden. Viele können nicht beschreiben, wie es sich anfühlt – ich auch nicht. Es ist wie Karton, der sich biegen lässt, dabei aber nicht einreißt.

Weiterlesen

[Plotter-Anleitung] Die erste Verpackung – Das ist sinnvoll zu wissen.

[Plotter-Anleitung] Die erste Verpackung - Das solltet Ihr beachten.Hier kommt nun, wie versprochen der nächste Teil aus der Reihe „Jeder kann plotten (lernen)!“. Heute wollen wir eine ganz einfache Verpackung erstellen. Hierfür braucht Ihr nicht all zu viel,lediglich ein wenig Papier,Kleber und ein paar Kleinigkeiten zur Verzierung.

Ein paar Grundlagen habe ich Euch bereits in diesem Beitrag > Klick < erklärt. Solltet Ihr also zum ersten Mal mit Papier arbeiten, so wäre es sinnvoll, wenn Ihr diesen Beitrag vorab einmal durchlest. So bekommt Ihr schon einmal das wichtigste vermittelt.

Weiterlesen

[Plotter-Anleitung] Papier / Karton mit dem Plotter schneiden. Das wichtigste an erster Stelle.

[Plotter-Anleitung] Papier / Karton mit dem Plotter schneiden. Das wichtigste an erster Stelle.Heute soll es endlich mal eine Anleitung für Papier geben! Das wichtigste kommt natürlich wieder an erster Stelle. Anschließend widmen wir uns einer beliebigen Verpackung aus dem Silhouette Design Store.

Lesenswert:

Papier & Karton: Papier ist ein Material, dass ziemlich zickig, widerspenstig und manchmal richtig,richtig,richtig nervtötend sein kann. Das kommt beispielsweise darauf an, wie intensiv das Papier vorher chemisch behandelt worden ist. Einige Papiere, wie beispielsweise Naturtöne werden weniger behandelt und können unter Umständen richtig fies fasrig sein. Das wiederum ist von Hersteller zu Hersteller verschieden. Selbiges zählt natürlich auch für den Karton.

Weiterlesen

[Plotter Anleitung] – Dateien kaufen und abspeichern

Dateien im Silhouette Design Store kaufen und abspeichern

Dateien bekommt man so gut wie überall und gibt es wie Sand am Meer. Wir kaufen unsere Dateien jetzt direkt im Store von Silhouette, damit man es einmal gemacht hat. 😉

Damit wir überhaupt Dateien kaufen können, müssen wir einen Account anlegen. Nach dem Kauf werden unsere Dateien auf diesem Account hinterlegt und können von der Silhouette Software direkt im Programm gespeichert werden.

Weiterlesen