[Plotter-Freebie]Snap Pap – meine ersten Versuche + Freebie

Snap Pap mit dem Plotter schneiden + FreebieSnap Pap – kann man das durch den Plotter jagen?! Das war immer mein Gedanke, wenn ich in sozialen Netzwerk von dem neuen Material gelesen habe. Gekauft wurde die Snap Pap erst, als ich bei einer Bekannten, Nadine, auf dem Blog einen Beitrag darüber gelesen und mich mit Ihr darüber unterhalten habe.

Schließlich wanderte ein Bogen der Snap Pap in meinen Warenkorb. Als das Paket dann ankam, musste das „Vegane Leder“ erst einmal begutachtet werden. Viele können nicht beschreiben, wie es sich anfühlt – ich auch nicht. Es ist wie Karton, der sich biegen lässt, dabei aber nicht einreißt.

Weiterlesen

[Freebie] Finde das Bärchen – oder: Meine neue Stickmaschine. :)

FreebieBärle

Heute gibt’s mal was besonderes. Okay, für Euch ist es vielleicht nichts tolles, aber für mich. Als „großes“ Spielkind bin ich immer auf der Suche nach dem „etwas“, was meine grauen Hirnzellen wieder in Gang bringt. Meistens passiert es dann, wenn ich von einem Thema die Nase voll habe, genervt, gestresst, gelangweilt oder grad mal wieder eine sogenannte Schnapsidee habe.

Weiterlesen

[Plotter-Freebie] Handmade Labels für Euch (Print & Cut)

Heute gibt’s mal wieder ein kleines Freebie für Euch. 🙂 Vor einiger Zeit hatte ich Euch diese Labels schon auf meiner Facebook Seite gezeigt. Nun hatte ich die Zeit, um Euch diese für ein Freebie fertig zu machen.

Ihr erhaltet die Labels in 4 verschiedenen Varianten und 2 verschiedenen Farben. Bitte denkt daran, dass diese Dateien nur für den privaten Gebrauch gedacht sind. Solltet Ihr die Dateien zeigen, dann würde ich mich darüber freuen, wenn Ihr die Quelle der Dateien angebt.

Weiterlesen

[Plotter Freebie] Zicki & Zacki – Die Webbandboxen

Chaos in der Webbandkiste – wer kennt es nicht? Um ein bisschen Ordnung in dieses Chaos zu bekommen, hatte ich mir vor einiger Zeit eine Box überlegt, mit der man dem ganzen ein bisschen Abhilfe schaffen kann. So entstanden nach einer Weile die beiden Prototypen für „Zicki“ & „Zacki“. Diese wurden von einigen ganz netten Mädels zur Probe geplottet und auf Herz & Nieren geprüft. Weiterlesen

Anleitung & Freebie „Farbe-wechsel-Dich“-Karte

Karte basteln,Karten, Ideen, Farbe wechsel dich karte, besondere karten, einladungskarte, taufkarte, Hallo,

Gestern habe ich Euch die „Farbe-wechsel-Dich“-Karte auf meinem Blog – und auch bei Facebook – gezeigt. einige von Euch wollten nun wissen, wie man diesen Farbwechsel machen kann. Das möchte ich Euch heute gern erklären. ♥

Das Material variiert. Das ist davon abhängig, ob Ihr die Variante für den Schneideplotter oder die „normale“ Variante wählt. Ich stelle Euch heute die Plottervariante vor.

Weiterlesen

[Freebie] – Mr. Snurri Verpackung

Plotter Freebie, Freebie Verpackung, Verpackung basteln,BlogOhneNamen,

Mr Snurri – ein kleines Häschen,welches ich entworfen habe, hat seinen Platz nun vorerst auf 2 Verpackungen gefunden. Geschützt wird Mr Snurri übrigens von DesignProtection. Meine Mädels fanden den Hasen so niedlich, dass ich den Hasen in ein Schnittmuster umgewandelt habe. Dieses werdet Ihr dann demnächst auch hier finden. Derweil ist es noch bei der Lieben Ute im Probenähen. 😉

Weiterlesen

[Plotter Freebie] Rocher Verpackung

Plotter Freebie, Freebie Verpackung, Verpackung basteln,BlogOhneNamen,

 

 

 

 

 
Eine kleine Verpackung zum individuellen verschenken von kleinen Leckereien kann man immer gebrauchen,oder? Genau für diesen Zweck habe ich mir vor einiger Zeit eine Datei für zwei Schächtelchen gebastelt. Ganz schlicht und einfach gehalten, so muss man keine Ewigkeit mit dem schneiden und kleben verbringen und hat trotzdem etwas ganz individuelles gezaubert.

Weiterlesen

[Freebie] – Osterverpackung

Plotter Freebie, Freebie Verpackung, Verpackung basteln,BlogOhneNamen,Ostern,Easter,Jetzt ist es endlich soweit! Ich darf Euch meine Verpackung zu Ostern als Freebie anbieten. Gefühlte 500x musste ich die Datei um, – und abändern. Dann hat endlich alles gepasst.

Das perfekte Geschenk für die Eltern, Großeltern oder  – vielleicht auch für die Freunde – zu Ostern.

So sieht das gute Stück am Ende aus.

Anmerkungen: Meine treuen Leser wissen, wie tüttelig ich manchmal bin. Natürlich musste es dann wieder passieren: Das Papier war ausgerechnet auf einem Sonntag leer. Jaaa, da hast du ganz schön gepennt, Anja!

Weiterlesen