COOL KID – Ein Oversize-Kuschel-Pulli für den Knirps! ♥

Yorik von Farbenmix aus dem Stoff von bienvenido colorido (2)

Heute gibt es endlich einen neuen Beitrag! In den letzten Wochen war es doch ganz schön ruhig gewesen, nicht wahr? Hier ist soooo viel passiert, dass einfach die Zeit gefehlt hat. Der Zwerg geht jetzt in den Kindergarten, die Arbeit hat wieder begonnen, Urlaub (haha),8-Stunden-Rennen,die Hochzeitsplanung meiner Schwester, das Baby der Schwägerin, die Stoff-Shopping-Tour in Bremen. Wo soll man da anfangen? *g*

Ihr seht also, hier ist jede Menge passiert. Leider konnte ich weniger dem Kreativen nachgehen, denn Elfriede (die Nähmaschine) war etwa 4 Wochen im „Urlaub“ – und da sie für mich eine der wichtigsten Maschinen ist, stand/lag hier erst einmal alles still/rum. Wie gut, dass die Arbeit zeitgleich mit dem Kindergarten begonnen hat – sonst wäre ich vermutlich vor Langeweile gestorben – oder hätte meine Fenster (freiwillig) geputzt. *ggg*

Genäht wurde auch schon fleißig,aber das werdet Ihr alles in der nächsten Woche – hoffentlich – sehen können. 😉 Heute geht es allerdings um den neuen „Wohlfühl-Kuschel-Überzieh-Pulli“ von unserem Zwerg.

Die Grundidee für diesen Pullover habe ich in unserem (fast) örtlichen Stoffhandel gesehen. Ihr erinnert Euch? Der Farbenmix Staaars ist bei uns um die Ecke. Dort gibt es von den allermeisten Schnittmustern – die dort verkauft werden – verschiedene Ausführungen in allen möglichen Größen. In den meisten Fällen ist auch immer die passende Größe für den Zwerg dabei. So kann man einen neuen Schnitt nicht nur richtig anfassen sondern auch einfach mal zur Probe überziehen. Besser geht´s doch gar nicht,oder?

Yorik von Farbenmix aus dem Stoff von bienvenido colorido (7) Yorik von Farbenmix aus dem Stoff von bienvenido colorido (6) Yorik von Farbenmix aus dem Stoff von bienvenido colorido (8)

Genäht wurde der Kapuzen-Pullover in Gr. 98/104. Im Moment trägt unser Zwerg eine 98 – und wie man sieht: Es ist noch jede eine menge Platz vorhanden. Eigentlich sollte man einen solch dicken Pullover ja im Herbst / Winter tragen,aber an der Nordsee kann es durchaus passieren, dass man „an einem Tag 4 Jahreszeiten“ hat. So sagte man mir zumindest neulich. *g* Das Wetter war aber in der letzten Zeit so komisch, dass ich mir wirklich nicht sicher war, für welches Jahreszeit ich jetzt nähen soll. (Haha – heute war z.b. T-Shirt Wetter)

Yorik von Farbenmix aus dem Stoff von bienvenido colorido (12) Yorik von Farbenmix aus dem Stoff von bienvenido colorido (13)

In der Bauchtasche ist Platz für die kleinen Hände und das liebste Spielzeug – so muss nichts frösteln. Neuerdings sind diese Taschen tatsächlich in Benutzung,dass war bisher noch nicht der Fall. Eigentlich hätte man noch Webbänder unter die Tasche nähen können,oder?

Die „Flicken“ sind aus mehreren Resten. Das „Cool Kid“ ist aus reflektierender Folie* (wie unerwartet) auf Softshell. Das erste Mal habe ich Softshell vor etwa 1 1/2 Jahren bei meiner Schwiegermutter „beplottet“ Leider mit einem Uralt-Bügeleisen. Das ging gründlich daneben. Aber mit den „Neuen“ funktioniert das ganze wirklich super. Mal sehen, ob es auch waschbar ist.. 😉

(Das „Cool Kid“ ist übrigens keine Anspielung auf das Lied, sondern auf eine Serie.)

Yorik von Farbenmix aus dem Stoff von bienvenido colorido (5)Yorik von Farbenmix aus dem Stoff von bienvenido colorido (10)Yorik von Farbenmix aus dem Stoff von bienvenido colorido (4)

Auf dem unteren Bild wurde ein Bügelbild auf SnapPap und anschließend auf die Rückseite des besagten Softshells aufgenäht. Nu ja,eigentlich wurde alles in einem Rutsch aufgenäht. Optisch finde ich das sehr,sehr cool. Insbesondere durch die Webbänder und die „dickere“ Naht.

Das möchte ich in den nächsten Projekten gern wieder mit einfließen lassen. Aber erst steht noch eine Jacke auf dem Plan. Nächste Woche sehen wir uns dann – hoffentlich – in Rosa wieder.

Liebe Grüße,

Anja

Kurz & Knapp:
Schnittmuster: YORIK | Farbenmix
Stoffe: Bienvenido Colorido
* : Affiliate-Link
Verlinkt bei: KiddiKram,Made4Boys,HoT.

Kommentare (2) Schreibe einen Kommentar

  1. Sehr chic und sehr cool. Würde ich meinem Sohn auch sofort anziehen!
    Praktisch mit dem Farbenmixladen – allerdings würde das meinen finanziellen Ruin bedeuten, fürchte ich ;-).

    Viele Grüße
    Janine

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.