Frühlingshafte Alltagsheldin

Vor einigen Wochen überkam mich wieder so eine „Hachja, könnte gut werden“ – Idee. Manchmal hat man die ja einfach und dann kommen die tollsten Sachen dabei heraus. Obwohl man sie selbst vielleicht gar nicht gebrauchen kann. Zumindest ist das bei mir häufiger so und dann bin ich richtig froh, wenn die Tasche bei irgenndwem einen Nerv trifft und man sie in gute Hände abgeben kann. Klingt ein bisschen verrückt,oder?

Das Kunstleder fiel mir vor einigen Monaten in unserem Stoffladen in die Hände. Ich weiß bis heute nicht, warum ich das gekauft habe, …. aaaaber irgendwas hat mir gesagt: „Pack mich ein“. Etwas, was mir wirklich selten passiert – besonders bei Taschenstoffen. Da weiß man ja nie so wirklich was daraus wird und wie viel man letztendlich benötigt.

Weiterlesen

Silvester-Goodies für den Jahreswechsel

Das alte Jahr ist nun vorbei und hier kommt direkt der erste Beitrag im neuen Jahr. Nachdem nun ein bisschen Ruhe bei uns eingekehrt ist, möchte ich die Zeit nutzen um Euch meine kleinen Silvester-Goodies für unsere Freunde und Nachbarn zeigen. Diese wurden am Abend verteilt – so als kleiner Glücksbringer für das bevorstehende Jahr.

Da wir der Einladung unserer Freunde spontan zugesagt hatten, musste etwas einfaches und schnelles her. Ursprünglich schwirrte mir eine Idee für den Plotter im Kopf herum. Da diese aber wesentlich aufwendiger gewesen ist (und wieder einmal krank gewesen sind) musste ich diese verwerfen und auf eine Alternative zurückgreifen.

Weiterlesen

Rudi & Igor – Ein Rucksack muss her

rucksack-rudi-mit-dem-freebie-igel-igor-1

Für unseren Zwerg gab es vor einigen Tagen einen neuen Rucksack. Über das Schnittmuster bin ich schon einige Male gestolpert und nun wurde es dann endlich gekauft und auch genäht. Ausgesucht hatte sich das mein Mann, der fand den Rucksack nämlich totschick. Da es für Jungen kaum Schnittmuster für Taschen / Rucksäcke gibt, habe ich dann eingewilligt und wir sind dann auch bei „Rudi“ geblieben.

Weiterlesen