„Keep Calm and Call Batman“ – Outfit für den Sommer

Morgen wird unser Mini-Mensch (der eigentlich gar kein Mini mehr ist) 5 Jahre alt. Ein Alter, in dem man dabei zusehen kann, wie die Kinder immer selbstständiger und erwachsener werden. Kein Jahr hat mich so sehr geprägt, wie das jetzige. Nicht nur, dass aus unserem Wirbelwind ein junger Mann wird, nein. Als Mama habe ich in diesem Jahr viele Situationen erlebt, an denen ich selber wachsen konnte – und musste.

Um so mehr freut es mich zu sehen, dass bisher alles „gut gegangen“ ist und sich unser Sprössling zu einem höflichen, zielorientierten und freundlichen Menschen entwickelt. Einem Menschen, der bereits in seinem jungen Alter den kleinen Damen die Türe im Kinderzug offenhält und Ihnen den Vortritt gewährt. Einem Menschen, der sich durchsetzen und zur Wehr setzen kann. Der alles versucht um seine Ziele zu erreichen – selbst wenn es unmöglich zu sein scheint. Einem Menschen, der Neugierig ist und Fragen stellt, seien sie für uns Erwachsene noch so „dumm und nervig“.  Einem Menschen, der sich für seine Freunde einsetzt und auch gern mal eine halbe Stunde auf sie wartet.

Kaum zu glauben, dass dieser Mensch erst 5 Jahre alt sein soll. Neben den ganzen tollen Seiten, die unser Mini hat, hat er auch seine „Frechdachs-Phasen“ in denen er liebend gern das Kinderzimmer auf den Kopf stellt, den Kater durch die Wohnung jagt, nicht hört, auf dem Teppich knetet oder das Eis auf das neue Sofa tropfen lässt. Mein Highlight: Brausetabletten die das Wasser rot färben und die „ganz aus versehen“ im Wasser gelandet sind. Kind blutrot, Wanne und Wasser blutrot. Das war ein Tag. Danach sind wir auf grüne Brausetabletten umgestiegen. Eigentlich ist also alles normal bei uns.

In diesem Jahr gab es viele Situationen, aus denen ich einen persönlichen Nutzen ziehen konnte. Am wichtigsten war die Erkenntnis, dass es nicht immer schlimm sein muss, wenn man über seinen Schatten springt. Das ist tatsächlich etwas, mit dem ich häufiger Schwierigkeiten hatte. So sind wir vor einigen Tagen zum ersten Mal (beide) mit dem Fahrrad zum Kindergarten gefahren. Der Junior vornweg und ich hinterher. Das Ende vom Lied war, dass der kleine Mann absolut sicher im Straßenverkehr unterwegs gewesen ist. Manchmal kann es also doch ganz hilfreich sein, wenn man sich selbst einen kleinen Schubser verpasst. 😊


Für den 5. Geburtstag unseres Zwerges gab es jetzt kein „bestimmtes“ Outfit oder ähnliches. Der „Batman“- Stoff wurde vor einer Woche in meinem Stoffschrank gefunden und für „total cool“ befunden.  Deswegen gab es dazu noch das passende Raglan-Shirt.

Nach einer gefühlten Ewigkeit wurde (endlich) mal wieder ein Schnittmuster aus einer älteren Ottobre benutzt. Irgendwie sind die Zeitschriften bei mir in den letzten Jahren in Vergessenheit geraten. Dabei hatte ich immer sehr gern daraus genäht. Vielleicht ändert sich das ja demnächst wieder. 🙂

Mit der Hose habe ich auf jeden Fall einen Volltreffer gelandet. Zum turnen auf dem Trampolin ist die nämlich „sehr bequem“. So sagte man mir heute. Da sie aus Jersey genäht wird ist sie perfekt für den Sommer geeignet. Luftig, Bequem und Cool damit wären alle Kriterien erfüllt. Ich könnte mir gut vorstellen, dass das Schnittmuster der „Dauerbrenner“ bei uns wird.

Die passenden Akzente wurden mit der Coverlock gezaubert. Anfangs hatte ich ein bisschen Sorge, dass sie mich sträflich behandelt, weil sie nun fast ein halbes Jahr im Kleiderschrank gestanden hatte. Wie man aber sieht hat alles wunderbar geklappt. 🙂

Ich geh jetzt noch die Schokoladenglasur auf dem Geburtstagskuchen verteilen und wünsche Euch damit einen schönen Start in die neue Woche!

Viele Grüße,
Anja

Material & Gedöns
Jerseyhose „Trick“ aus der Ottobre 3/2016
Raglan-Shirt von Klimperklein*
„Batman“ Jersey von Alles für Selbermacher*
Grauer Sommersweat (Shirt) aus dem örtlichen Stoffhandel
Plotterdatei: Marke Eigenbau

Kommentare (3) Schreibe einen Kommentar

  1. Ein Supherheldenoutfit für einen Superhelden 😉
    das passt doch perfekt. Herzlichen Glückwunsch dem kleinen Mann. Das Outfit gefällt mir sehr gut und handwerklich wirklich top. Schaut richtig klasse aus.

    LG Laura

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.