Eat-Sleep-Sew – Mein neues Armband aus Leder und SnapPap.

3

Vor einer Weile gab es für den Zwerg kleine „Armbänder“ aus SnapPap. Eigentlich waren es nur einfache Streifen mit einem Kam Snap und etwas Kleinkram zum klimpern – aber dem Zwerg haben die kleinen Bänder wirklich gut gefallen.

Heute gab es dann für mich Armbänder. Wie genau ich auf die Idee gekommen bin Leder und SnapPap miteinander zu kombinieren? Die beiden Lagen zusammen in einer „Oh Schreck – ÜBERRASCHUNGSBESUCH!“ Schublade. Ihr habt bestimmt auch solche Schubladen.. *g*

So kam die Idee, dass man aus den Resten doch etwas zaubern kann – nichts großes, denn von beidem war nicht mehr viel da. So sind die Armbänder entstanden. Eigentlich sind freche Sprüche eher etwas für mich, aber weil ich im Advent kein Maßband-Armband gewonnen habe, musste es jetzt ein anderes Armband sein das meine Liebe zum Nähen zum Ausdruck bringt. *Ätsch*! 😀

Weiterlesen

Notizheftliebe – Meine kleinen Muntermacher aus SnapPap

Notizheft aus Snap Pap nähen und mit dem Plotter gestalten.Ich möchte Euch heute meinen kleinen „Muntermacher“ zeigen. Die brauchen wir alle irgendwann mal,oder?

Auf die Idee bin ich vor einer Weile beim durchsehen alter Kisten gekommen. Dort befand sich ein genähtes Notizbuch was vor einigen Monaten noch ganz „aufwendig“ mit der Software „My Digital Studio“ gestaltet worden ist. Leider wurde die Software ja schon vor einer ganzen Weile eingestellt, also konnten keine weiteren Designs gestaltet werden. Zumindest war die Lust zum selbermachen solcher Notizheftchen wieder geweckt worden. Schließlich braucht man diese kleinen Begleiter ständig und in jeder Lebenslage – so ist es zumindest bei mir.
Weiterlesen

Coveritis ♥ [Update]

Janome Bandeinfasser EinstellungWer eine Coverlock besitzt, dem ist der Begriff „Coveritis“ mit Sicherheit geläufig. Insbesondere dann, wenn man für sein Maschinchen noch einen (oder mehrere … *g*) Bandeinfasser besitzt. Einigen von Euch hatte ich versprochen,dass ich ab und an mal von der Coverlock berichte – also, wie es uns so ergeht und was wir machen.  🙂

Eigentlich … sitze ich seit etwa 5 Tagen an einer neuen Tasche, aber da mir ein wenig farblich passendes Zubehör fehlt, geht´s damit im Moment nicht wirklich voran. Deswegen gibt es heute ein Coverlock-Update (wer den ersten Beitrag nicht kennt, der kann sich hier gern einmal einlesen). 🙂

Weiterlesen

[Plotter-Freebie] Welcome, Baby! – Sprüche zur Geburt.

Welcome Baby - Plotter-Freebie / Free SvG File
Welcome Baby ist eine kleine Serie mit Sprüchen zur Geburt eines neuen Erdenbürgers oder einer neuen Erdbürgerin. Die kann man nämlich immer gebrauchen,oder? Nachwuchs wird es schließlich immer geben. Die Serie ist schon vor einer ganzen Weile erstellt worden – wurde aber nicht richtig „aufgearbeitet“.

Aber Ihr kennt das, es kommt einfach immer und immer wieder etwas dazwischen – oder Frau hat einfach keine Lust. 😉 Jetzt ist die Serie aber fix und fertig und wurde von einigen bezaubernden Damen zur Probe geplottet. Normalerweise gab es bisher immer einen Aufruf dafür,dass habe ich mir diesmal gesparrt und einfach ein paar Bekannte gefragt. 🙂

Weiterlesen

[Plotter-Anleitung] Schrift an einen Gegenstand anpassen. (Text am Pfad ausrichten)

Schrift am Pfad ausrichten, Teller beplotten, Oster Ideen, DIY OsternWas hat ein Teller mit dem Plotter zu tun? Eigentlich gar nichts…,aber nur eigentlich. Denn uneigentlich kann uns ein Teller eine ganze Menge beibringen. Nein – ich scherze nicht. 😉 Besagten Teller bekam ich vor ~ 2 Jahren geschenkt. Ein schönes Stück, nur für meinen Geschmack total langweilig. Wer meinen Beitrag zu dem Thema „Glitzerfolie selber machen“ gelesen hat, der wird auch den Teller kennen.

Aber nun zurück zu dem eigentlichen Thema – nämlich: Wie man mit Wölbungen arbeitet – also wie wir unsere Schrift perfekt (wenn man ordentlich klebt) an eine Wölbung anpassen kann, ohne dafür 25698 Stunden vor dem Computer versauern zu müssen.

Weiterlesen

Baby´s Body – der Erste ♥

Baby Body für ein Mädchen nähen, Bandeinfasser, Bügelbild NeugeborenesAuf Facebook hatte ich Euch vor einigen Tagen bereits berichtet, dass einige ältere „Dateien“ aufbereitet wurden / werden und im Moment fleißig zur Probe geplottet werden. Immer wieder aufregend das Ganze. Auf die Bilder der Mädels bin ich schon ganz schön gespannt, dass könnt Ihr mir glauben.

In diesem Fall habe ich auf einen Aufruf zum Probeplotten verzichtet, denn die Damen, die diese Dateien derweil testen, passen einfach perfekt zu der ganzen Serie. Auch jemand ohne Plotter ist dabei. Die fertigen Bügelbilder habe ich Ihr ganz einfach per Post geschickt. Das wäre ja gelacht, wenn man sich von so einer Kleinigkeit aufhalten lassen würde,oder? 😛

Weiterlesen

Ein Kinderkleid für die Prinzessin – oder: Wie viel kann eigentlich bei einem Projekt schief gehen?

Kinderkleid mit Bügelbild aus glitzernder Neon-Flexfolie. Gevovert mit der Janome Cover Pro 2000Fehler – kennt Ihr zufällig noch andere Blogs wo nicht so gelungene Projekte gezeigt werden? :1

Ich habe heute so ein Projekt dabei. Halleluja – was habe ich mich geärgert. Am liebsten hätte ich das Ding in die Ecke geworfen – oder es verbrannt. Dann stand mein Sohnemann heute vor dem „Projekt“ und meinte „Oh, Mama! Schick!“. So hässlich ist das ganze dann doch nicht, dachte ich – und vielleicht ist es ja auch für andere Menschen auch einmal ganz schön zu sehen, dass hier nicht alles glatt und wie am Schnürchen läuft. Viele glauben das ja, warum auch immer. *g*

Weiterlesen

[Plotter-Anleitung]: Schriftarten – Das solltet Ihr beachten.

Schriftarten mit dem Plotter richtig ausschneiden Anleitung

Heute gibt´s wieder etwas für die Plotterianer. In den letzten Wochen wurde mir häufiger die Frage gestellt, wie man mit den Schriftarten in der Silhouette Software umgeht. Deswegen möchte ich dazu gern das ein oder andere erklären und hoffe, dass für Euch das ein oder andere hilfreich sein wird.

Eine der häufigsten Fragen dürfte wohl die sein, wie man eine Schriftart installiert. Einige gehen davon aus, dass man die Schriftart in der Silhouette Software installieren muss. Ganz richtig ist das nicht, denn wir installieren die Schriftart auf unserem Computer. Von dort aus landen die Schriftarten automatisch in der  Silhouette Software, oder in Word … oder,… oder.

Weiterlesen

Kunst im Rahmen ♥ – 3D Bilderrahmen verzieren

3D Bilderrahmen mit dem Plotter gestalten. Hier mit einer Lichterkette und einfacher Vinyfolie

Ich kann gar nicht genau sagen, wie lang mein letzter „3D Bilderrahmen“ schon her ist (steht weiter unten :D). Aber mit Sicherheit schon eine ganze Weile. Einige wissen ja, dass mir das werkeln mit Vinylfolie nicht besonders zusagt.

Aber: Erstens kommt es immer anders,zweitens als man denkt! So auch hier: Ich kann Euch gar nicht warten, wie sehr ich darauf gewartet habe, dass im Freundes, – und Bekanntenkreis der Storch an die Tür klopft. Dabei gibt es doch für jemanden mit unseren Hobbys – dem Nähen & dem Tüdelkram mit dem Plotter – eigentlich nichts besseres, als Nachwuchs bei Freunden,Verwandten oder Bekannten – ooooooder? 😉

Weiterlesen

Lieblingstaschen selber nähen – Portemonnaie

Taschenlieblinge selber nähen - Das Portemonnaie aus dem Buch.Vor kurzem habe ich Euch ja meine „Skippy“ gezeigt und Euch in dem Beitrag erklärt,dass mir hierbei die Verarbeitung des Stoffes bsonders wichtig gewesen ist.

Aus dem letzten Rest wurde jetzt der Oberstoff von meinem (vielleicht) neuen Portemonnaie. Das Schnittmuster ist aus dem neuen Nähbuch von PattyDoo – und musste unbedingt ausprobiert werden. Obwohl mich das Wildspitz-Trauma bis heute verfolgt. *g*

Weiterlesen